FAUN BEI INFOMED

11. MAI 2017 AB 20:00 UHR • ALTE KONGRESSHALLE MÜNCHEN

Durch sichtbare und unsichtbare Dimensionen reisen Schamanen und Weisen aller Kulturen und schöpfen daraus ihre Kräfte, Erkenntnisse und Heilwissen. FAUN wird uns zu Beginn des großen Heiler- und Schamanenkongresses in München 2017 in die musischen und mythischen Welten unserer Vorfahren entführen. Das FAUN-Konzert am 11. Mai 2017 ist ein Gemeinschaftsprojekt von INFOMED, FAUN & Spirit-circles mit Vertretern des Volkes der Huni Kuin in Brasilien. Mit dem Kauf der Konzertkarte helfen Sie dem Huni Kuin Volk in Brasilien ein Stück Land zu kaufen, auf dem ein Bildungszentrum zum lehren und bewahren des alten Stammeswissens errichtet werden soll. Außerdem ist ein Zentrum zum Aufbau der Handelsbeziehungen in Planung, um ihre Stellung in der modernen Zeit zu festigen.


"Beginne deine Reise Es ist Zeit, deine Reise zu beginnen den Helden in dir selbst zu finden. Fyrsta ythvarr ferth Sinni fyrsta ythvarr ferth hinn halr, Hitta hinn innan sinn"

„In der Mythologie der Germanen ist Midgard die Bezeichnung für die Welt der Menschen. Umringt von „Utgard“ der Welt der Riesen und Dämonen, leben die Menschen hier unter dem Schutz der Götter im „mittleren Garten“. Mit Mythen, Sagen und vor allem mit Musik wollen wir den alten Norden lebendig werden lassen. Wir nehmen den Hörer mit auf eine musikalische Reise in die Welt der Wikinger und Kelten, die in ihrer Zeit noch viel enger im Einklang mit der Natur lebten. “ (Oliver s. Tyr 2016, FAUN) Durch sichtbare und unsichtbare Dimensionen reisen Schamanen und Weisen aller Kulturen und schöpfen daraus ihre Kräfte, Erkenntnisse und Heilwissen. Hörprobe des Midgard-Konzerts

FAUN FÜR HUNI KUIN

Das FAUN-Konzert am 11. Mai 2017 ist ein Gemeinschaftsprojekt von INFOMED, FAUN & Spirit-circles mit Vertretern des Volkes der Huni Kuin in Brasilien. Mit dem Kauf der Konzertkarte helfen Sie dem Huni Kuin Volk in Brasilien ein Stück Land zu kaufen, auf dem ein Bildungszentrum zum unterrichten und bewahren des alten Stammeswissens errichtet werden soll. Außerdem ist ein Zentrum zum Aufbau der Handelsbeziehungen in Planung, um ihre  Stellung in der modernen Zeit zu festigen.



"Sonnen- und Mittsommertänze besingen den keltischen Gott Lugh, entführen in zauberhafte Birkenhaine, berichten von Alswinn dem Himmelsross, von Sonnenfesten, Raben, Füchsen und vom Göttervater Odin daselbst."

FAUN wird uns zu Beginn des großen Heiler- und Schamanenkongresses in München 2017 in die musischen und mythischen Welten unserer Vorfahren entführen.

FAUN MIDGARD Der heilige Fuchs: RÄVEN

Passend zum Animismus des alten Nordens und dem Glauben, dass unsere Umwelt beseelt ist, beenden wir unsere Reise mit diesem zauberhaften Lied, welches eine Begegnung mit einem Fuchs (schwedisch „Räven“) beschreibt. Der Fuchs hatte in vielen Mythologien eine besondere Bedeutung. Dem Gott Thor war er heilig, da er der roten Farbe seiner Blitze glich. Im deutschen Volksmund wurde ihm Klugheit nachgesagt, als auch die Fähigkeit verirrte Wanderer wieder auf den rechten Weg zu führen. So also wollen wir nun dazu einladen dem Fuchs unseres Liedes zu folgen, damit er uns von der flüchtigen Wirklichkeit unserer materiellen Welt und vom Weg zurück zur Erde berichtet. Hörprobe aus Midgard - Räven

Hier eine Zusammenstellung von wunderschönen Liedern von FAUN wie die Walpurgisnacht und vieles mehr: Hörproben von FAUN


FAUN-Konzert- Willkommen beim INFOMED Institut für Ganzheitsmedizin e.V. in der Alten Kongresshalle in München.
+49(0)89/443 73 817 +49(0)89/490 53 045
Melusinenstr. 2 München Bayern 81671
FAUN-Konzert bei INFOMED Institut für Ganzheitsmedizin e.V. in der Alten Kongresshalle in München.
INFOMED - Institut für Ganzheitsmedizin e.V.
INFOMED - Institut für Ganzheitsmedizin e.V. - Weltkongress der Ganzheitsmedizin vom 09.-11. Oktober 2015 4.8 based on 24 reviews